Im FEUER.WEHRK können Sie spielend lernen…

Setzen Sie Ihren Kopf gleich hier ein und versuchen Sie sich beim Rangierspiel. Mit der Zeit werden Sie die Aufgaben zu lösen wissen. Denken Sie nicht daran, es sei nur ein Spiel. Manches Spiel wird schnell ernst. Ein Feuerwehrker sollte immer einen kühlen Kopf bewahren.

 

Mit Kopf, Herz und Hand lernt es sich am leichtesten, sagt man. Die Museumscrew versucht immer wieder neue Spielplätze zu schaffen, die rund ums Feuerwehrwesen den Funken überspringen lassen und so nebenbei für die Feuerverhütung auch den klaren Verstand schulen, damit Sie nicht Ihr eigenes Lichterloh erleben.

 

Ein mobiles Museum der Rollenden Roten Riesen will Sie in der Zukunft draußen im Lande verfolgen und Funken sprühen. Fangen Sie Feuer – im guten Sinne.

 

Wer sprach noch mit flammender Zunge? Des Wortes Feuer hat schon so manchen angeheizt. Unsere Sprache ist voller heißer Redewendungen. Stolpern Sie nicht!

 

Das FEUER.WEHRK treibt sein Spiel mit der Absicht, Ihnen zu gefallen und den besten Weg einer feurigen Ausstellung an Ihnen und mit Ihnen zu versuchen. Die Frage „was soll das ganze Feuerzeugs“ sucht nach Antworten…

Spielen Sie mit!?

arrowSeitenanfang

 

Copyright © 2017 FEUER.WEHRK - Das Feuerwehrmuseum e.V.. Alle Rechte vorbehalten.